Autor Nachricht

sascha-sh

(Newbie)

Hallo,
Unser Auditor ist der Meinung dass unser HACCP-Konzept zwar in Ordnung wäre, ihm jedoch der Weg durch den Entscheidungsbaum fehlt.
Was will er genau von uns? Für jede Gefahr eine Grafik mit einem Entscheidungsbaum?
Wie wird das normalerweise dokumentiert? Muss es überhaupt dokumentiert werden?

25.06.13, 19:50:52

Peter Schnittger

(Administrator)

Das leidige Thema...

manchen Auditoren geht es darum, dass sie sehen wollen, wann und wie der Entscheidungsbaum angewandt wurde. Dazu ist es am einfachsten an Hand eines Schwellwertes der RPZ grundsätzlich festzulegen, wann dieser angewandt wird. Und dann am besten in der Risikomatrix die einzelnen Schritte in Spalten mit ja oder nein kennzeichnen.

Habe ich mich verständlich ausgedrückt verwirt

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
25.06.13, 22:22:00
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag IFS Version 5 - Risikobewertung/ Risikoanalyse
67 65535
15.10.13, 18:18:31
Gehe zum ersten neuen Beitrag CCP Metalldetektor
3 3126
11.01.18, 15:42:38
Gehe zum letzten Beitrag von Ines_S
Gehe zum ersten neuen Beitrag CCP-Bestimmung
8 19993
17.12.06, 00:38:51
Gehe zum ersten neuen Beitrag ISO 22000 für Import und Großhandel
5 59144
14.03.11, 10:55:02
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag HILFE! Jetzt kommt's dicke!
13 18445
07.05.07, 12:34:58
Archiv

 

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder