Autor Nachricht

pauline

(Newbie)

Hallo,
lerne grade für eine Klausur und komme einfach nicht weiter. bump Vllt. kann mir hier jemand weiterhelfen.
Also: Für einen Meeresfrüchte-Salat (TK-Produkt) wurde in der HACCP-Studie als Gefahr identifiziert, dass vereinzelt L.monocytogenes u. Salmonellen vorkommen können. Diese können sich nach dem Auftauen des produktes beim Verbraucher so stark vermehren, dass daraus eine Gefährdung resultiert.

a) Welche Möglichkeiten zur Lenkung der Gefahren (Einrichtung eines CCP) haben Sie?
(Was meint er denn hier? Geht es darum, mithilfe des Entscheidungsbaums den CCP festzulegen? Verstehe irgendwie die Frage nicht)

b) Was müssen Sie tun, um konkrete Lenkungsmaßnahmen festzulegen?
(Kommt hier hin, dass gesetzliche Vorgaben beachtet werden und Grenzwerte nach Stand der Technik beachtet werden?) sweat

Bin völlig ratlos und freue mich riesig über Hilfe
22.01.10, 23:06:21

Peter Schnittger

(Administrator)

Hallo Pauline,

ich hoffte zwar auf Antworten durch einen im Forum vertretenen, aber anscheinend geht es allen so wie dir und mir - leichte Verwirrung!

Ich werde mir das Ganze nochmals in Ruhe zu Gemüt führen, vermutlich jedoch erst am Wochenende. Vielleicht komm ich ja noch drauf.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
27.01.10, 12:10:37

pauline

(Newbie)

Danke, dass ist sehr nett. freuen
Leider schreibe ich schon am Freitag die Klausur, das wird wohl ein Lückentext.
Trotzdem vielen Dank für dein Bemühen.

Pauline

27.01.10, 12:28:44

Peter Schnittger

(Administrator)

Ich habe es mal an einen Kollegen weiter geleitet. Vielleicht bekommen wir ja noch einen Tipp bis morgen.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
27.01.10, 12:34:15

Peter Schnittger

(Administrator)

Und, wie ist es gelaufen? Waren die Infos hilfreich?

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
01.02.10, 09:46:18
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv

 

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder