Autor Nachricht

tiemchen

(Newbie)

geändert von: tiemchen - 19.06.07, 14:26:27

Der Metalldetektor ist bei uns ein CCP und wird mehrmals täglich einer Funktionsprüfung unterzogen, diese wird jedes mal dokumentiert (1x täglich vom amtl. Tierarzt). Wie oft sollte eine Kalibrierung und Wartung durch die Abteilung Technik dokumentiert werden?
19.06.07, 14:04:25

Peter Schnittger

(Administrator)

Hallo tiemchen,

bezieht sich die Frage auf ein allgemeines HACCP Konzept oder im Zuge einer Zertifizierung?

Für die Lebensmittelüberwachung sollte meines Erachtens genügen, dass der Metalldetektor funktioniert; im Zuge einer Zertifizierung müssen entsprechende Wartungspläne existieren und Wartungs- sowie Reperaturarbeiten sollten aufgezeichnet werden.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
19.06.07, 15:02:49

tiemchen

(Newbie)

geändert von: tiemchen - 19.06.07, 16:22:57

Hallo!
Wir sind BRC zertifiziert. Es existiert ein Wartungsprogramm, dass von der Abteilung Technik geführt wird.In dieses Programm soll die Kalibrierung mit aufge-nommen werden.Es gibt verschiedene Meinungen zu den Intervallen. Ich bin der Meinung eine monatliche Kalibrierung würde reichen, obwohl es sich um einen CCP handelt.
Viele Grüße
19.06.07, 15:17:55

Peter Schnittger

(Administrator)

geändert von: Peter Schnittger - 19.06.07, 21:18:58

Hallo Tiemchen,

BRC ist doch sehr fokusiert auf dieses Thema. Wie bereits gesagt, sind hier die Wartungspläne sehr wichtig.

Was die Kalibrierung anbelangt, so würde ich eigentlich davon ausgehen, dass diese laut Herstellerangeben ausreicht, denn der Garant für die Funktionalität des Detektors sind eigentlich die Tests (und BRC schreibt hier ja ganz klar die verscheidenen Metalle vor und das Wundpflaster mit Metallstreifen).

Hinsichtlich der CCP Definition ist dies in jedem Falle ausreichend, denn die Prüfung erfolgt über den Detektor, die Funktionskontrolle über die Kontrolle durch die Prüfstücke. Was mich etwas irritiert ist die doch sehr seltene Kontrolle der Funktionalität! Ich weiß nicht wie hoch Ihre Tagesproduktion ist, jedoch falls ein Fehler im Detektor festgestellt werden würde, so müsste die gesamte Tagesproduktion gesperrt werden und nochmals komplett detektiert...

Da würde mich doch glatt interessieren, welches Prüfhaus Sie haben, denn ich würde dies als Auditor - bei einer entsprechenden Produktionsmenge - als etwas zu großzügig bewerten.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
19.06.07, 21:18:24

tiemchen

(Newbie)

Hallo,
vielen Dank für die schnellen Antworten. Hat mir sehr geholfen. Hinsichtlich der Funktionsprüfung handelt es sich, nehme ich an, um ein Missverständnis. Die Funktions-prüfung erfolgt 6x täglich und davon 1x durch den amtl. Tierarzt. Ist das wohl ausreichend?

Vielen Dank! Einen schönen Tag an alle.
21.06.07, 08:34:49

Peter Schnittger

(Administrator)

Hallo Tiemchen,

aus der Ferne gesehen denke ich schon, wobei es hier vor allem auf eine Unternehmerische risikobetrachtung ankommt, wieviel Aufwand im Fehlfunktionsfall betrieben werden soll.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
21.06.07, 14:49:49
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wer nimmt HACCP ab ?
8 29252
25.01.06, 09:29:25
Gehe zum letzten Beitrag von michael
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Gastronomie und Großküchen
15 31172
15.10.05, 21:58:20
Gehe zum ersten neuen Beitrag Risikoanalysen
22 30183
24.09.08, 07:49:43
Gehe zum letzten Beitrag von Strobl
Gehe zum ersten neuen Beitrag Statistiken Mibi und Fremdkörper
7 14287
17.06.09, 09:34:20
Gehe zum letzten Beitrag von Strobl
Gehe zum ersten neuen Beitrag HACCP im Handelsunternehmen
4 12835
10.10.06, 12:10:12
Archiv

 

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder