Autor Nachricht

Peter Schnittger

(Administrator)

Hier eine Kurzzusammenfassung:


Die Angaben betreffen zwölf Hauptallergene, auf die die meisten Allergiker empfindlich reagieren und damit über 90 Prozent der Fälle.

Die neue Kennzeichnungsverpflichtung betrifft folgende
Lebensmittel, die Allergien und andere Unverträglichkeitsreaktionen
auslösen können: Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon), Krebstiere, Eier, Fisch, Erdnüsse, Milch, Schalenfrüchte (Mandel, Haselnuss, Walnuss, Kaschunuss, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss und Queenslandnuss), Sellerie, Senf, Sesamsamen und alle aus diesen hergestellten Erzeugnisse sowie Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l (im verzehrfertigen Erzeugnis).

In vielen Fällen wird sich in der Kennzeichnung bei der
Bezeichnung der Zutaten nichts ändern, weil sie bereits heute in der Zutatenliste möglicherweise allergene Rohstoffe erkennen lassen (Erdnüsse, Weizenmehl, Sojabohnen). Änderungen werden jedoch dort erfolgen, wo Verkehrsbezeichnungen wie Lecithin, Paniermehl oder pflanzliches Öl nicht den notwendigen deutlichen Hinweis auf den potenziell allergenen Rohstoff geben, aus dem sie hergestellt worden sind. Hier müssen zukünftig Verkehrsbezeichnungen wie "Sojalecithin", "Erdnussöl" oder "Weizenpaniermehl" gewählt werden.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Schnittger

Nicht das Optimale ist unser Ziel
- sondern der pragmatische Perfektionismus!


QRPS Management Consulting
Hand-Crafted-Spirits
23.11.05, 17:42:45
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neue Meldepflichten für private Laboratorien sind seit dem 04.08.2011 in Kraft!
0 28494
15.08.11, 15:04:36
Gehe zum ersten neuen Beitrag REACH - die neue europäische Chemikaliengesetzgebung
0 7197
02.04.07, 12:42:04
Gehe zum ersten neuen Beitrag BRC/ IoP: neue Version!
0 15074
27.01.11, 21:55:23
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neue Version von BRC- Global Standard Food!
5 45980
30.08.11, 09:58:27
Gehe zum ersten neuen Beitrag Zusammenfassung IFS Version 5
9 33164
01.07.08, 13:31:33
Archiv

 

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder