Schabenomitoring

original Thema anzeigen

 
30.03.10, 10:18:04

Annette

Naja, aber ich finde schon dass es eine sinnvolle Geldverschwendung ist. Wenn erst mal Befall da wäre, wären die Maßnahmen viel schwieriger, vor allem wenn ihr auch Bio verarbeitet.

Aber Gratualtion, ich habe bisher wenig völlig schabenfreien Betriebe gesehen....
30.03.10, 15:19:24

Strobl

Danke, wir haben Verbotsschilder aufgestellt damit die Viecher nicht kommen. Bis jetzt hat´s funktioniert aber der Auditor glaubt mir das nie :D

Zum Glück kosten die paar Fallen für das Monitoring nicht die Welt aber gerade bei der jetzigen Wirtschaftslage macht Kleinvieh ganz schön großen Mist.

lg
Günter :kaffee:
25.03.14, 09:33:59

Maurice

Ja die Schaben scheinen ein globales Problem zu sein. Wir haben Gott sei Dank noch keine Probleme gehabt, aber über da Monitoring könnten wir uns ja mal Gedanken machen. Also präventive Maßnahme.

Danke für die vielen Tipps

Maurice
 
 

 

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder